Wir in Kürze

HIAMOVI ist ein interdisziplinäres Studio für visuelle Kommunikation aus Münster / Deutschland. Wir beraten, konzipieren, gestalten und produzieren für Menschen, Unternehmen und Organisationen aus Wirtschaft und Kultur.

Gründung
01. November 2009
Services
Branding, Film, Illustration, Animation, Ausstellungsdesign, Fotografie, Webseiten & Kunst
Kunden
246 glückliche
Standort
Münster (Westf.)
Bild ID 1396
Studioprofil

Passioniert,
interdisziplinär,
transparent.

Ob global agierender Konzern oder kleines regionales Familienunternehmen, sie alle bemühen sich um dasselbe: Aufmerksamkeit, Glaubwürdigkeit, Vertrauen und nachhaltiger Erfolg.

Diese Attribute zielgerichtet zu kommunizieren, ist eine anspruchsvolle und komplexe Aufgabe. Es reicht heute nicht mehr, »nur« gute Arbeit zu leisten. Der Konsument unserer Zeit erwartet ein schlüssiges und konzeptionell verständliches Auftreten seines Gegenübers. Er oder sie möchte gehört und verstanden werden.

Auf Basis unserer interdisziplinären Expertise in den Bereichen Kommunikations- und Mediendesign setzen wir auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und entwickeln authentische wie auch zeitgemäße Identitäts- sowie Markenstrategien. Von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zur Fertigstellung agieren wir als passionierter und transparenter Partner auf Augenhöhe.

Bild ID 914

Wir machen es uns nicht leicht und suchen die Herausforderung. Daraus resultiert ein zentraler Anspruch: Das nächste Projekt wird das Beste.

Routine und Komfortzonen mögen wir gar nicht. Wir glauben an den Perspektivwechsel, an frische, unkonventionelle Denkweisen und den Mut, Dinge wagen zu können, ohne dabei das Ziel zu verfehlen. Weshalb wir so arbeiten? Wir können nicht anders. Aus der Überzeugung heraus, dass »Glaubwürdigkeit« die wichtigste Eigenschaft von allen ist, gibt es für uns nur diesen Weg.

Bild ID 918 Bild ID 921
Dienstleistungen

Interdisziplinär durch und durch – wir denken nicht in Schubladen.

Ziel unserer Arbeit ist es, Menschen zu erreichen. Durch die fortschreitende Digitalisierung und Individualisierung ist unsere Welt facettenreicher, anspruchsvoller und komplexer geworden. Kommunikationsziele- und strategien müssen heute wandlungsfähig, einprägsam und dennoch glaubwürdig sein.

Aufgrund unserer Ausbildung glauben wir an eine konsequent analytische, strategische und interdisziplinäre Arbeitsweise. Nur diese ermöglicht uns, über die Grenzen individueller Sachverhalte und Medien hinauszudenken und somit zielgerichtete Konzepte, Strategien und Produkte zu entwickeln.

Wir sind ein kleines Studio und möchten dies auch bleiben. So ist gewährleistet, dass wir immer flexibel agieren können. Ein Netzwerk an Kreativen sorgt dabei für die nötige Durchschlagskraft in der Realisierung. Erfahren Sie mehr über unsere Arbeitsweise im Bereich »Prozess«.

Ebene 01 Ebene 01 Ebene 01
Was bedeutet Hiamovi?
Bild ID 983
Inside the Studio

Inside the Studio

slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
Studiogeschichte und Werdegang

Was bedeutet »HIAMOVI« und
was steckt hinter der Studio-Idee?

Begonnen hat es 2009: Nach seiner Ausbildung zum Kameramann und Cutter verbrachte Jan eine sehr lehrreiche Zeit als Arbeitnehmer, bis er beschloss, seiner Neugier zu folgen und ein eigenes Studio namens HIAMOVI zu gründen. Zusammen mit dem studierten Fotografen und langjährigen Freund André fokussierte sich das Studio zunächst auf Bewegtbild-Medien. Innerhalb seines Studiums des Kommunikationsdesigns an der Münster School of Design lernte Jan seine Kommilitonen Stefan und Marian kennen, die zu zwei kreativen und motivierten Partner wurden. 2014 beschlossen sie gemeinsam, ihre unterschiedlichen Schwerpunkte als Grundlage für eine interdisziplinäre Neuausrichtung des Studios zu nutzen.

Bild ID 859

HIAMOVI – der Berg. Suchen Sie uns in Google-Maps, finden Sie entweder einen 3778 Meter hohen Berg im US-Bundesstaat Colorado oder ein kleines Studio im beschaulichen Münster. Bitte setzen Sie Ihr Ziel auf Letzteres.

Bild ID 855

HIAMOVI – der Häuptling. Große Leitmotive sind für jedes Vorhaben wichtig. Wir sind darum bemüht, uns unsere Ziele immer wieder zu vergegenwärtigen. Aus diesem Grund: »HIAMOVI« stammt aus dem uramerikanischen und bedeutet »Stammesführer«.

Visuelle Evolution Ein gestalterischer Rückblick

Gestaltung muss sich aus dem Kontext entwickeln
und darf nie nur Mittel zum Zweck sein.

Der Name HIAMOVI hat die Zeit seit der Gründung überlebt. Er hat sich erfolgreich etabliert und wir haben uns daran gewöhnt, ihn gelegentlich am Telefon buchstabieren zu müssen. Was sich im Laufe der Zeit immer wieder gewandelt hat, ist unser visuelles Erscheinungsbild. Mit einer sich ständig entwickelnden Identität vom Einzelkämpfer-Unternehmen mit einem Fokus auf Filmproduktion zu einem interdisziplinär arbeitenden Dienstleister sollte auch die Kommunikation des Studios Schritt halten. Unsere eigene unternehmerische und kommunikative Entwicklung eröffnet uns die Möglichkeit, die These der sich mit entwickelnden gestalterischen Identität zu überprüfen. Wir sind davon überzeugt, dass beide Entwicklungsstränge immer Hand in Hand gehen müssen.

Erstes Logo und erste Wortmarke.

2009. Erstes Logo und erste Wortmarke.

Der inhaltliche Bezug zur Bedeutung des uramerikanischen Begriffes HIAMOVI diente als gestalterische Grundlage für die Kreation eines ersten, damals noch sehr überschaubaren und illustrativ geprägten, Corporate Design.

Variation des Signets.

2010. Variation des Signets.

Da neben der inhaltlich geprägten Bedeutung auch ein Berg in den Vereinigten Staaten von Amerika den Namen HIAMOVI trägt, wurde ein Bergmotiv in das Signet mit aufgenommen. Der Büffel wurde folgend auf dem Berg platziert.

Zusammenführung der Motive.

2010. Zusammenführung der Motive.

Der zuvor verwendete Büffel auf einem Berg erwies sich als Signet nicht in jeder notwendigen Form anwendbar. So konnte das Signet, aufgrund seiner Komplexität, nur schlecht verkleinert werden.

Abstraktion des Bergmotivs.

2013. Abstraktion des Bergmotivs.

Die symbolisch-visuell erschaffene Bedeutungsbrücke zwischen dem uramerikanischen Begriff HIAMOVI und dem Motiv des Büffels erwies sich für uns als zu schwach. Somit fokussierten wir uns auf das Bergmotiv.

Reduzierte Darstellungsform.

2013. Reduzierte Darstellungsform.

Die Stilisierung des Bergmotivs in seine charakteristischen Grundmerkmale löste die vorherigen Skalierungsprobleme und diente gleichzeitig als grundlegende Ausgangssituation bezüglich der Motiv-Wahl.

Geometrische Konzepterweiterung.

2013. Geometrische Konzepterweiterung.

Um das Bergmotiv an unserer gestalterischen Entwicklung anzupassen, entschieden wir uns für eine geometrische Adaption. Nur die charakteristische Form des Berges blieb erhalten und wurde durch geometrische Formen ergänzt.

Reduzierung auf Teilsegmente.

2013. Reduzierung auf Teilsegmente.

Das geometrische Signet erwies sich als sehr wandlungsfähig, ohne dabei jedoch seine ikonisierende Bedeutung zu verlieren. So war es möglich, auch nur Teilsegmente des Motivs zu verwenden und somit Variationen zu kreieren.

Einprägsame Grundformen.

2014. Einprägsame Grundformen.

Das Feedback von Außenstehenden zu unserem Signet konnte in seiner Essenz darauf reduziert werden, dass sich die meisten Betrachter lediglich an die Grundform erinnerten. Aus diesem Grund reduzierten wir das Logo erneut.

Neuausrichtung im größeren Team.

2016. Neuausrichtung im größeren Team.

Als wir uns 2015 dazu entschieden, das Studio neu auszurichten, war klar, dass auch das Erscheinungsbild überarbeitet werden musste. Das Bergmotiv wurde beibehalten, letztlich steht jeder Berg für eine unserer Grunddisziplinen.

Bild ID 923 Bild ID 925

Gestaltung und Kommunikation sind eine Erweiterung ihrer Identität. Daher setzen wir bewusst auf eine sehr analytische Arbeitsweise.

Die Geschmäcker sind verschieden, daher vertragen wir Äußerungen wie »Das ist nicht mein Geschmack« ganz gut. Bei »Das verstehe ich nicht« oder »Das funktioniert so nicht«, werden wir allerdings hellhörig. Alles steht und fällt mit einem guten Konzept. Aus diesem Grund ist eine gründliche Analyse Ihrer Ausgangssituation zwingend der Beginn jeder Projektarbeit.

Bild ID 926
Team

Verschiedene Disziplinen,
unterschiedliche Meinungen,
eine Motivation, ein gemeinsames Ziel.

»Erfolg ist immer Teamarbeit« – von dieser Prämisse sind wir absolut überzeugt. Dies gilt für uns nicht nur in Bezug auf die Zusammenarbeit mit unseren Kunden, sondern ist auch ein wichtiges Leitbild für unser Team.

Kaum jemand möchte in einer Zweck-WG wohnen und so gut wieder jeder lehnt Gruppenarbeit – bei welcher man sich seine Partner nicht frei aussuchen darf – ab. Wir sind in dieser Beziehung nicht anders: Auch wir vertreten die Meinung, dass sich gute zwischenmenschliche Beziehungen positiv auf die Arbeit auswirken.

Aus diesem Grund arbeiten bei HIAMOVI nur Freunde: Freundschaft verbindet über die Arbeit hinaus, verkürzt Kommunikationswege und ermöglicht konstruktive sowie produktive Streitgespräche. Mit guten Freunden seiner Passion zu folgen und dies beruflich zu verbinden, steigert unserer Ansicht nach die Lebensqualität.

Jan Höckesfeld
Jan Höckesfeld Kommunikationsdesign B.A.
André Fister
André Fister Fotografie B.A.
Stefan Große Halbuer
Stefan Große Halbuer Kommunikationsdesign B.A.
Marian Rick
Marian Rick Mediendesign B.A.
Klientel

Ausgewählte Kunden

Hiamovi Clients
Bild ID 797 Muscle

Kommunikationskanäle sind heute unterschiedlicher und zahlreicher denn je. Gerade daher ist es wichtig, mit allen Medien gleichermaßen vertraut zu sein.

Druckmedien, Film oder interaktive Applikationen sind nur drei von vielen möglichen Umsetzungs- und Kommunikationsformen. Die gegenwärtige mediale Vielfalt ist ein Produkt der globalen Vernetzung und unterliegt einem progressiven technischen und kommunikativen Entwicklungsprozess. Interdisziplinarität ist für uns daher in jeder Beziehung maßgebend.

Bild ID 969 Bild ID 971 Bild ID 964
Sitemap
Hiamovi
HIAMOVI - Studio für visuelle Kommunikation
A Schulstraße 22, D-48149 Münster
T +49 251 97449710
M [email protected]